Home / Games / Fifa16, Forza, Nintendo auf der Gamescom

Fifa16, Forza, Nintendo auf der Gamescom 0


Die Gamescom ist vorüber, doch Reporter Sebastian zeigt, was er und andere Gamer von den neusten Spieleversionen so halten können. Heiß erwartet war mit „Fifa16“ die neuste Version der Fußball-Simulation von „EA Sports“. In der neuen Version gibt es komplett neu eingesprochene Spiel-Kommentare und erstmals auch spielbare Frauenteams. Sebastian selbst probierte sich an „Forza 6„, einem Rennspielklassiker für die Xbox. Grafisch konnte die Renn-Simulation ihn schon mal überzeugen. Auch für die Nintendo-Fans war die „Gamescom“ sehenswert. Der „Super Mario Maker“ ermöglicht seinen Spielern beispielsweise, eigene Level zu kreieren und zu spielen. Auch Zelda durfte natürlich nicht fehlen. Reporter Sebastian ließ sich letztlich auf ein „Smite„-Battle ein. Gegen Profis versuchte er sein Glück beim Online-Rollenspiel-Wettkampf.

 

Letzte Kommentare